Liebscher & Bracht Schmerztherapie

Was ist die L&B Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht?

Die L&B Schmerztherapie ist eine neuartige und eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen. Sie beruht auf der über 25 jährigen Entwicklung und praktischen Erfahrung von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht. Sie enthält neben der Osteopressur (eine manualtherapeutische Akutmaßnahme), die „Faszien-Engpassdehnungen“ die der Patient erlernt und selbstständig weiter ausübt.

Übe 90% der häufigsten Schmerzzustände können durch Stimulation besonderer Schmerzpunkt-Pressur-Punkte und gezielte Engpassdehnungen schnell und ohne Nebenwirkungen beseitigt werden.

Die LNB Schmerztherapie wirkt bei 90% aller Schmerzen schon nach 1-3 Behandlungen

  • Allgemein:
    Arthrose, Fibromyalgie, Gelenkentzündung, Nervenreizung, Chronische Schmerzen
  • Kopf, Nacken, Schulter, Arme:
    Kopf und Drehschmerz, Migräne, Nackenschmerzen, Schiefhals, Steifnacken, Schulterschmerzen, Trigeminusneuralgie, Fingerschmerzen, Kiefergelenkschmerzen, Schulter-Arm-Syndrom, Tennisellenbogen, Golferellenbogen, Sehnenscheidenentzündung, Karpaltunnelsyndrom.Rumpf, Rücken, Hüfte, Beine:
    Rückenschmerzen, Gleitwirbel, Bandscheibenvorfall, Spinalkanalstenose, Hexenschuss, Ischialgie, Hüftschmerzen, Knieschmerzen, Meniskusanriss, Kniekehlenschmerzen, Bakerzyste, Fußschmerzen, Zehenschmerzen, Achillessehnenschmerzen.

Bewegungstherapie und Faszienkurse nach Liebscher & Bracht biete ich zusätzlich  an. Anmeldung über die Praxis!

Ein schmerzfreies Leben für Jedermann.